Radwechsel im Winter

 

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, das ein Reifenwechsel in der Winterzeit auch unangenehme Folgen haben kann. Hier wurden nach einem Wechsel die Radbolzen nicht nachgezogen und bedingt durch das kalte Wetter, Eisen zieht sich zusammen, hatte die Felge zuviel Spiel und das Ergebnis sieht man an Hand der Bilder.

Bilder vergrößern = anklicken

 Thumbnail image

 Thumbnail image

Daher immer beachten: Bei einem Radwechsel spätestens nach 50 km die Radbolzen überprüfen und nachziehen!

Copyright Business Work and Coaching.  Alle Rechte vorbehalten. Design by W-S-S

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.