Berufskraftfahrerqualifikation Module

Seit dem 09.09.2009 muss jeder Fahrer, der ab diesem Tag eine Lkw-Fahrerlaubnis der Klassen C, C1, CE, C1E erstmals erworben hat und im gewerblichen Güterkraftverkehr fährt, eine Grundqualifikation nachweisen. Eine einmal erworbene Grundqualifikation behält ihre Gültigkeit.

Danach sind im Abstand von 5 Jahren regelmäßige Weiterbildungen abzuschließen.

Wir bieten Ihnen für ihre Fahrer eine umfassende Schulung/Unterweisung in ihrem Unternehmen oder in unseren Schulungsräumen an.

Die Themengebiete im Einzelnen sind:

  • Wirtschaftliches Fahren - Kenntnisbereich 1.1 und 1.3
  • Fahrsicherheit - Kenntnisbereich 1.2
  • Ladungssicherung - Kenntnisbereich 1.4
  • Sozialvorschriften - Kenntnisbereich 2.1 und 2.2
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik - Kenntnisbereich 3.1 bis 3.7

 

Schulungsdauer pro Modul: 7 Zeitstunden. Die Module sind auch einzeln buchbar!

Prüfung: wird nicht gefordert.

Teilnahmebescheinigung: nach der Teilnahme erhalten Sie von uns eine Bescheinigung

Pause: für das leibliche Wohl ist durch kleine Snacks und Getränke gesorgt

Schulungsort: Pape Logistics, Im Holtkamp 18, 47167 Duisburg

Beginn: 09:00 Uhr

Die Schulungen werden von der Firma Business Work and Coaching durchgeführt.

 

Preis pro Person/Modul:  89,- Euro inkl. MwSt

 

Wenn Sie weitere Infos zur Berufskraftfahrerqualifikation-Schulung benötigen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ansprechpartner/Anmeldung:

R. Kinski +49 172 2139263
H. Müller +49 152 29590894

Kontakt- Anmeldeformular öffnen
Page 1 of 4
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Invalid Input
Invalid Input

Aktuelle Kurstermine 2023


14.01.23: Modul 1 - wirtschaftliches Fahren

21.01.23: Modul 2 - Sozialvorschriften

28.01.23: Modul 3 - Fahrsicherheit/Sicherheitstechnik

04.02.23: Modul 4 - Schaltstelle Fahrer

11.02.23: Modul 5 - Ladungssicherung


18.02.23: Modul 2 - Sozialvorschriften

25.02.23: Modul 1 - wirtschaftliches Fahren

04.03.23: Modul 3 - Fahrsicherheit/Sicherheitstechnik

11.03.23: Modul 4 - Schaltstelle Fahrer

18.03.23: Modul 5 - Ladungssicherung


25.03.23: Modul 1 - wirtschaftliches Fahren

01.04.23: Modul 2 - Sozialvorschriften

15.04.23: Modul 3 - Fahrsicherheit/Sicherheitstechnik

22.04.23: Modul 4 - Schaltstelle Fahrer

29.04.23: Modul 5 - Ladungssicherung


06.05.23: Modul 1 - wirtschaftliches Fahren

13.05.23: Modul 2 - Sozialvorschriften

20.05.23: Modul 3 - Fahrsicherheit/Sicherheitstechnik

03.06.23: Modul 4 - Schaltstelle Fahrer

10.06.23: Modul 5 - Ladungssicherung


05.08.23: Modul 1 - wirtschaftliches Fahren

12.08.23: Modul 3 - Fahrsicherheit/Sicherheitstechnik

19.08.23: Modul 2 - Sozialvorschriften

26.08.23: Modul 4 - Schaltstelle Fahrer

02.09.23: Modul 5 - Ladungssicherung

Digitale Fahrtenschreiber-Schulungen

Neue Kontrollgeräteverordnung ab 02. März 2016 (VO EG 165/2014)

Als Verkehrsunternehmer haben Sie verantwortlich dafür zu sorgen, das ihre Fahrer hinsichtlich des ordnungsgemäßen Funktionierens des Fahrtenschreibers angemessen geschult und unterwiesen werden.

Wir bieten Ihnen für ihre Fahrer eine umfassende Schulung/Unterweisung in ihrem Unternehmen oder in unseren Schulungsräumen an.

Beachten Sie:

Kann das Unternehmen nicht nachweisen, das es seiner Schulungs- und Unterweisungsverpflichtung nachgekommen ist, so haftet es nach Artikel 33 Absatz 3 VO 165/2014 uneingeschränkt für Verstöße seiner Fahrer!

Folgende Schulungsinhalte werden übermittelt:

1. Funktionsweise und Menüführung der Kontrollgeräte von VDO/Stoneridge

2. Pflichten der Fahrer-in im Hinblick auf die korrekte Bedienung der Kontrollgeräte

  • Wahl und Aktivierung der richtigen Zeitgruppe
  • manueller Nachtrag
  • Eingabe des Landes am Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit

3. Sonderfunktionen und korrekte Bedienung zur deren Aktivierung bzw. Deaktivierung

  • Out of Scope
  • Fähre / Zug

4. Bestimmungen des Mehrfahrerbetriebs und entsprechende Bedienung der Kontrollgeräte

5. Erörterung unternehmensspezifischer Problemstellung

6. Vorstellung der neuen Tachographengeneration

 

Die Schulungsdauer beträgt ca. 3 Stunden

Schulungsort: Pape Logistics, Am Churkamp 20, 47059 Duisburg

Beginn: 11:00 Uhr

Die Schulungen werden von der Firma Business Work and Coaching durchgeführt.

 

Preis pro Person/Fahrer:  39,- Euro inkl. MwSt

 

Wenn Sie weitere Infos zur Berufskraftfahrerqualifikation-Schulung benötigen, nutzen Sie bitte unser
Kontakt- Anmeldeformular oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ansprechpartner/Anmeldung:

R. Kinski +49 172 2139263
H. Müller +49 152 29590894

Aktuelle Kurstermine


Copyright Business Work and Coaching.  Alle Rechte vorbehalten. Design by W-S-S

We use cookies

Na naszej stronie internetowej używamy plików cookie. Niektóre z nich są niezbędne dla funkcjonowania strony, inne pomagają nam w ulepszaniu tej strony i doświadczeń użytkownika (Tracking Cookies). Możesz sam zdecydować, czy chcesz zezwolić na pliki cookie. Należy pamiętać, że w przypadku odrzucenia, nie wszystkie funkcje strony mogą być dostępne.